KOSTENLOSER VERSAND INNERHALB DER SCHWEIZ | LIEFERZEITEN KÖNNEN AUFGRUND VON COVID-19 VERLÄNGERT SEIN

UNSER CLEAN BEAUTY VERSPRECHEN

Lange bevor Clean Beauty zum Trend wurde, hat Skincode bereits reine, sichere und schöne Hautpflegeprodukte formuliert. Seit unserer Gründung im Jahr 1998 enthalten unsere Produkte alles, was Ihre Haut braucht und nichts, was sie nicht braucht.

DIE SCHWEIZER CLEAN BEAUTY MARKE

Seit mehr als 20 Jahren arbeiten wir mit weltweit anerkannten Schweizer Dermatologen, Inhaltsstoffexperten und Laboren zusammen, um die neuesten Entwicklungen in Wissenschaft, dermatologischer Forschung und Clean Beauty umzusetzen. Alle unsere Produkte werden nach den höchsten Industriestandards und den strikten europäischen Kosmetikbestimmungen formuliert, die mehr als 1300 Substanzen in kosmetischen Produkten verbieten. Darüber hinaus haben wir unsere eigene strenge Liste mit verbotenen Inhaltsstoffen, die unserer Meinung nach in einem sauberen, milden Hautpflegeprodukt nicht enthalten sein sollten.

Jeder Tiegel, jeder Flakon und jede Tube enthält eine sorgfältige Auswahl an leistungsstarken, reinen Hautpflegeinhaltsstoffen, die in perfekter Harmonie zusammenarbeiten, um transformative Hautpflegeergebnisse zu erzielen, die Sie sehen und fühlen können.

SAUBERE & SICHERE REZEPTUREN

Unsere Clean Beauty Produkte werden in jeder Phase des Entwicklungsprozesses evaluiert, um sicherzustellen, dass sie die höchsten Standards für Sicherheit und Wirksamkeit erfüllen. Jedes Skincode Produkt wird gründlich getestet, um auch für die empfindlichste Haut geeignet zu sein. Zusätzlich zur strikten Erfüllung der EU-Anforderungen schliessen wir alle Inhaltsstoffe aus, die wir als schädlich oder fragwürdig erachten, wie z. B.:

Aluminium – Tierische Derivate – BHA / BHT – Butoxyethanol – Carbon Black – Steinkohlenteer – Formaldehyd / Formaldehydabspalter – Hydrochinon – Blei / Bleiazetat – Quecksilber / Quecksilberverbindungen (Thimerisol) – Methylcellosolve / Methoxyethanol – Mineralöle – Unlösliche Kunststoff-Mikroperlen – Flüssigparaffin – OGM – Oxybenzon – Parabene – Petrolatum – Phthalate – Propylenglykol – Resorcin – Silikon D4 und D5 – Sulfate (SLS / SLES) – Styrol – Talkum – Toluol – Triethanolamin – Triclocarban – Triclosan – und noch weitere…

Alle Produkte werden dermatologisch getestet. Darüber hinaus werden viele Produkte auch augenärztlichen Tests und klinischen Prüfungen unterzogen.

VERANTWORTUNGSBEWUSST HERGESTELLT

Sicherheit und Transparenz haben sowohl bei unseren Produkten als auch bei unseren Verpackungslösungen oberste Priorität. Von der Beschaffung nachhaltiger Inhaltsstoffe bis hin zu ökologisch bevorzugten Verpackungsmaterialien freuen wir uns, unser Engagement für Clean Beauty weiter zu verstärken, indem wir unseren Plastikverbrauch einschränken und zu 100 % recyclebare Verpackungen für alle Produkte einführen. Entdecken Sie die gleichen fantastischen Formeln, die Sie kennen und lieben, in einem neuen Look und mit nachhaltigeren Verpackungen.

Als ersten Schritt haben wir damit begonnen, die Skincode Essentials Produkte ohne Plastikspatel, Plastiksiegel, Papierbeilagen und Plastikumverpackung herzustellen. Unsere Glasprodukte werden stattdessen mit einem recyclebaren Aluminiumsiegel sicher versiegelt und sind mit einem QR-Code auf der Schachtel ausgestattet, der von jedem Smartphone aus gescannt werden kann, um relevante Produktinformationen in mehreren Sprachen abzurufen. Darüber hinaus sind alle Glas, Karton und Papier Verpackungsmaterialien zu 100 % recyclebar, mit Papier und Karton aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern (FSC-zertifiziert).

Was ist der nächste Schritt? Wir evaluieren ständig neue Verpackungsmaterialien und werden bis 2030 für alle Kollektionen auf nachhaltigere Materialien wie Glas und vollständig recyclebaren Kunststoff umsteigen.